implantate


Erst wenn man etwas verliert, lernt man es richtig schätzen.

Das gilt auch für die eigenen Zähne: häufig wird uns erst nach Ihrem Verlust bewusst, welche Bedeutung

sie für unsere Lebensqualität, unser Wohlbefinden und unsere persönliche Ausstrahlung haben.


Mit Hilfe künstlicher Zahnwurzeln, sogenannter Implantate, kann man heute sowohl einzelne Zähne als

auch ganze Zahngruppen ersetzen. Sie bieten vielen Menschen die Möglichkeit, wieder problemlos lachen,

kauen und sprechen zu können und ihnen so ihre gewohnte Lebensqualität zu erhalten.

Mit Implantaten werden das natürliche Aussehen und die Kaufunktion wieder optimal hergestellt.


Der Knochen verwächst fest mit ihnen, sie kommen daher der Natur am nächsten.

Indem die Belastung auf dem Implantat liegt, wird zudem der Kieferknochen vor einem Abbau geschützt.

Selbst bei wenig Knochen kann heute durch Aufbau der Knochensubstanz mittels Knochenersatzmaterial

oder auch mittels eigenem Knochen optimaler Halt für die Implantate erzielt werden.

Die moderne Implantologie kann Ihnen heute in relativ kurzer Zeit zu dauerhaften neuen Zähnen verhelfen,

die sich wie Ihre eigenen anfühlen werden und Ihnen die gewohnte Sicherheit und Lebensfreude zurückgeben.

ÄstHetische Zahnheilkunde  |   BLEACHING  |   Endodontie  |   Parodontologie  |   Implantate  |   Zahnersatz  |   Prophylaxe  |   KinderzahnheiLkunde