ENDODONTIE

WURZELKANALBEHANDLUNG - ENDODONTIE

Trotz diverser Möglichkeiten im Bereich des Zahnersatzes und der modernen Implantologie sind die eigenen Zähne immer noch die beste Lösung für Ihr Gebiss. Niemand verzichtet gerne auf die eigenen Zähne.

Durch die Wurzelbehandlung haben wir die Möglichkeit, eine Zahnentfernung in vielen Fällen zu vermeiden und auch tief zerstörte und entzündete Zähne, für die es früher keine Rettung mehr gab, ein Leben lang zu erhalten.

Entscheidend für den Erfolg ist dabei die Behandlungsqualität. Wegen des oft komplizierten Wurzelkanalverlaufs und der mikrofeinen Strukturen im Zahninneren verlangt diese Behandlung viel Fachwissen des behandelnden Zahnarztes, indem bei dem Einsatz innovativer Verfahren Präzision auf kleinstem Raum gefordert ist. Diese modernen Methoden werden von uns eingesetzt, so dass sich Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Behandlung stark erhöhen:

  • Die Behandlung des Zahns erfolgt unter Verwendung eines Operationsmikroskops. Das garantiert maximale Präzision – und steigert die Erfolgsaussichten, den Zahn zu erhalten, um ein Vielfaches.

  • Der betroffene Zahn wird durch einen Kofferdamm abgeschirmt. Somit sorgen wir für eine keimfreie Behandlungsumgebung.

  • Die Längen der Wurzelkanäle werden elektrometrisch gemessen

  • Die Desinfektion und Aufbereitung der Kanäle erfolgt mit flexiblen maschinellen Instrumenten und unterliegt einem antiseptischen Spülprogramm

  • Die Wurzelkanalformung erfolgt nach dem Crown-Down-Verfahren